Tortellini mit Paprikasauce und Brokkoli

An manchen Tagen sind es die ganz einfachen Genüsse, die alles so besonders machen. Heute war so ein Tag. Keine Lust groß zu kochen. Also was Schnelles. 1 Paket Tortellini mit Champignonfüllung in Salzwasser kochen. Mit Tomatensauce (Zwiebeln, Knoblauch, Paprikaschoten und Peperoni kleinschneiden und in Öl anbraten, 1 Lorbeerblatt, Pfeffer, gek. Brühe, 1 Teel. Zucker…

Tagliatella mit grünem Spargel und Lachs

125 g Lachfilet, 5 -6 Stangen grüner Spargel, 75 ml Sahne, gek. Brühe, schwarzer Pfeffer, Zitronensaft, Prise Zucker, Basilikum Tagliatelle kochen. Spargel in Stücke schneiden und kurz blanchieren. Etwas Spargelwasser mit der Sahne, dem Zitronensaft und der gek. Brühe, sowie etwas Zucker in einen Topf geben und aufkochen. Die Flüssigkeit auf hoher Flamme etwas reduzieren….

Sommersalat

Unser gestriges Abendessen gehört in die Kategorie „Gesund und trotzdem lecker“. Es war so warm und der Appetit auf großes Kochen hielt sich in Grenzen. Also gab es einen Salat mit kaltem Aufschnitt und Röstbrot. 1 Kopf Salat (was immer man mag) oder Feldsalat oder Rukola, rote Zwiebel, rote Paprika, reichlich Tomaten, Birne, Apfel und…

Birnenquiche

Ein Klassiker in der Braunschen Küche ist die Brinenquiche. Hierfür braucht man. Eine Quiche oder Springform ca. 26 cm, einen Quark-Öl-Teig (3 Essl. Quark, 1 Ei, 2 Essl. Öl, 1 Prise Salz, 1 Teel. Zucker und Mehl) zu einem geschmeidigen Teig verkneten und für mindestens 20 min kaltstellen. 3 Eier, 1 Kräuterfrischkäse von Roggenburger oder…