Boeuf Stroganoff

Normalerweise wird das Boeuf Stroganoff mit Rinderfilet zubereitet. Das ist mir allerdings zu teuer. Also nehme ich Steakfleisch, muss man ein wenig mehr kauen, aber was soll es.   Beefsteak, Butterschmalz, Zwiebeln, Champignons, Sahne, schwarzer Pfeffer, Salz, Gewürzgurken Das Steakfleisch in schmale Streifen schneiden und im Butterschmalz scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen und auf…

Salsa

Heute wird es zum Abendessen ganz einfach Frikadellen geben, nach Mutterns Rezept, klassisch deftig. Allerdings sollen die Beilagen dem Ganzen einen besonderen Touch geben. Einmal gibt es diese Salsa dazu und zum anderen Fächerkartoffeln mit Knoblauchbutter. Salsa 3 Tomaten, 1/2 Salatgurke, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 1/2 rote Paprika, Petersillie Salatgurke entkernen und alle Zutaten sehr…

Tortellini mit Paprikasauce und Brokkoli

An manchen Tagen sind es die ganz einfachen Genüsse, die alles so besonders machen. Heute war so ein Tag. Keine Lust groß zu kochen. Also was Schnelles. 1 Paket Tortellini mit Champignonfüllung in Salzwasser kochen. Mit Tomatensauce (Zwiebeln, Knoblauch, Paprikaschoten und Peperoni kleinschneiden und in Öl anbraten, 1 Lorbeerblatt, Pfeffer, gek. Brühe, 1 Teel. Zucker…

Tagliatella mit grünem Spargel und Lachs

125 g Lachfilet, 5 -6 Stangen grüner Spargel, 75 ml Sahne, gek. Brühe, schwarzer Pfeffer, Zitronensaft, Prise Zucker, Basilikum Tagliatelle kochen. Spargel in Stücke schneiden und kurz blanchieren. Etwas Spargelwasser mit der Sahne, dem Zitronensaft und der gek. Brühe, sowie etwas Zucker in einen Topf geben und aufkochen. Die Flüssigkeit auf hoher Flamme etwas reduzieren….

Sommersalat

Unser gestriges Abendessen gehört in die Kategorie „Gesund und trotzdem lecker“. Es war so warm und der Appetit auf großes Kochen hielt sich in Grenzen. Also gab es einen Salat mit kaltem Aufschnitt und Röstbrot. 1 Kopf Salat (was immer man mag) oder Feldsalat oder Rukola, rote Zwiebel, rote Paprika, reichlich Tomaten, Birne, Apfel und…

Birnenquiche

Ein Klassiker in der Braunschen Küche ist die Brinenquiche. Hierfür braucht man. Eine Quiche oder Springform ca. 26 cm, einen Quark-Öl-Teig (3 Essl. Quark, 1 Ei, 2 Essl. Öl, 1 Prise Salz, 1 Teel. Zucker und Mehl) zu einem geschmeidigen Teig verkneten und für mindestens 20 min kaltstellen. 3 Eier, 1 Kräuterfrischkäse von Roggenburger oder…

Pizza

Pizza steht bei uns mindestens einmal die Woche auf dem Speiseplan und zwar dann, wenn Brot gebacken wird. Wir backen unser Brot mit hausgemachten Sauerteig und, je nach Laune, mit unterschiedlichen Mehlen. Da dann schon mal ein Teig da ist, wenn auch kein klassischer Pizzateig, nehmen wir von dem Brotteig einen Teil ab und belegen…

Vegetarische Maultaschenfüllung

Mein Mann hat ja Migrationshintergrund, er ist von der Schwäbischen Alb aus gen Norden gezogen, und so sind auch mir einige Gerichte der schwäbischen Küche bekannt geworden. Eines, was ich sehr liebe, ist Maultaschen mit Kartoffelsalat. Teigtaschen kannte ich sicher in Form von Ravioli oder als Suppeneinlage, doch angebraten waren sie mir neu. Normalerweise werden…

Ristorante Rigoletto

Heute Abend hat mein Mann mich ins Ristorante Rigoletto eingeladen. Ein sehr gutes italienisches Restaurant, gleich bei uns ums Eck. Es ist schon einige Zeit her, dass ich derartig nobel gespeist habe. Versteht mich richtig, wir kochen beide sehr gut. Tatsächlich habe ich sogar einige Zeit in einem italienischen Restaurant in Hamburg-Niendorf gekocht. Aber es…

Leipziger Allerlei

So gerne ich neue Gerichte ausprobiere, so sehr liebe ich auch die einfachen, vertrauten Gerichte. Gut, manchmal verändere ich diese auch. Aber nun ja, das Leben ist Veränderung und Kochen auch. Gestern gab es bei uns Leipziger Allerlei, nicht wie vorgeben mit weißem Spargel und Flußkrebsen, sondern mit grünem Spargel und Schinken. Möhren putzen und…