Schoko-Kokos-Kirsch Kuchen – vegan

2 Eßl. Kokosöl mit 60 g dunkler Schokolade im Wasserbad schmelzen. 

3 Eßl. Sojamehl mit 120 ml Wasser verrühren

1 Päckchen Hafersahne und 5 Eßl. Agavendicksaft  zugeben und verrühren. Rumaroma, und Kokosöl und Schokolade zugeben, verrühren. 

300 g Mehl, 1 Backpulver und 1 Eßl. Essig zugeben und gut verrühren. 

Eine Springform ausfetten und den dunklen Teil hineingeben.  Die Krischen auf dem Teig verteilen und mit Streusel bedecken.

Streuselteig: 150 g Mehl, 75 Magarine, Schale von einer Zitrone und 75 g Zucker, mit den Händen zu einer krümeligen Masse verkneten und auf den Kirschen verteilen. für 50 – 60 Minuten bei 160° Umluft in den Ofen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.